Mark Tarmonea veröffentlichte im Frühjahr 2014 seine Debut-Single „Freier Fall“ und lieferte damit einen ersten Vorgeschmack seiner Definition von neuer, deutschsprachiger Popmusik.
 
Seitdem kursierten weitere elektronische Songs und Kollaborationen in den einschlägigen Musikblogs, die Mark binnen weniger Monate zum absoluten Geheimtipp der deutschen Deep-House Szene aufsteigen ließen.

Mit seiner Single „So Berlin“, die auf (Tonspiel/Warner) veröffentlicht wurde und es mühelos in sämtliche Clubcharts schaffte sowie im Radio und TV gespielt wurde, machte der vielseitige und hochtalentierte Singer-Songwriter-Produzent am meisten von sich reden: „So Berlin“ ist gleichzeitig eine Liebeserklärung an eine faszinierende, junge Frau sowie an unsere Hauptstadt, die Mark eine große Fan-Gemeinde einbrachte.

„Treffer versenkt“ ist die neue Single von Mark Tarmonea, die bereits von renommierten Größen wie z.B. Sascha Kloeber (We Were Young Spinnin) geremixed wurde.

„Treffer versenkt“ liegt voll im Trend, trifft den Zeitgeist und ist zusammen mit den aktuellen Remixen das perfekte Paket für eine melodische, deutsche Deep-House Single.
Der Support der 20-tausend Tarmonea-Fans sowie die Unterstützung von Kollegen wie u.a. Marv (Wolke 4) ist bereits vorprogrammiert.

Und natürlich gibt es auch ein Musikvideo zu diesem Track:

Unterstützt Mark Tarmonea und „Treffer versenkt“ auf
iTunes | Spotify

Profile:
Mark Tarmonea auf Soundcloud | Mark Tarmonea auf Facebook | Catchfire Records auf Soundcloud

Aktuell onAIR:

 

Partner

Mobile App

BNR@TuneIn

BNR@last.fm

BNR@radioguide.fm

BNR@Twitter

BNR@Nobex