5 Jahre nach dem Start des Labels 040 Recordings gründete Ralf Picka 2012 ein weiteres Projekt, welches sich mittlerweile ebenfalls zu einem fest etablierten Label für anspruchsvolle elektronische Musik entwickelt hat. Während beim großen Bruder eher statischer Tech-House, Minimal und Techno im Vordergrund stehen, beweist Audio Safari, dass treibender Tech-House und groovender Deephouse so populär sind, wie nie zuvor.

Auch bei Audio Safari wird deutlich, dass der Hamburger Label-Boss das richtige Händchen für eine gute Auswahl an Musik und deren Interpreten hat. So veröffentlichen nicht nur Szene-Größen wie Pierre Deutschmann oder Sofa Tunes hier ihre aktuellen Tracks, sondern auch Newcomer wie Kevin Over oder Lars Moston. Solange die Qualität stimmt und die Tracks tanzbar sind, hat Audio Safari für alle Interpreten ein offenes Ohr.

Dies wird auch durch das Erscheinen der Compilation-Reihe „It’s Not Just Music, It’s Lifestyle“ deutlich, welche Musikliebhaber regelmäßig in der digitalen Welt mit neuem Stuff füttert. Aber auch auf Vinyl und CD werden die Tracks der Audio Safari-Künstler veröffentlicht. Denn was sich gut anhört, fühlt sich auch gut an, nicht nur die Melodie im Ohr oder der Bass in der Brust – nein, gute Musik muss man auch in der Hand halten können und damit auch der Sammelleidenschaft frönen.

Aktuell onAIR:

 

Partner

Mobile App

BNR@TuneIn

BNR@last.fm

BNR@radioguide.fm

BNR@Twitter

BNR@Nobex