Ming BN

Von der „Mietz" zum Löwen

Gemäß seinem Sternzeichen hat sich Ming [GER] in den letzten Jahren zu einem Act entwickelt, an dem man nur schwer vorbeikommt. Zugegeben - die ersten Gehversuche seiner musikalischen Karriere waren eher vom Genre House geprägt. Da in seinem Sinn jedoch mehr schlummert, als das Kratzen an der musikalischen Oberfläche, musste eine Veränderung her. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Ming zu einem der Künstler herangereift ist, dem man musikalischen Tiefgang anerkennen muss. Hört man sich seine aktuellsten Werke genauer an, spürt man sofort, dass die Liebe zum Detail den Fokus seines Denkens und damit einen ernstzunehmenden Entwicklungsprozess darstellt. Man hat das Gefühl: „Irgendwas ist anders.“. Die „Mietz“ ist zum Löwen herangewachsen - die Kinderschuhe sind ausgezogen - das Tor zur kreativen Klangerzeugung geöffnet. Wer Ming also in den letzten Jahren beobachtet hat, weiß genau, dass er niemals aufhören würde, geduldig an sich zu arbeiten, um letztendlich den perfekten Sound aus den Maschinen heraus zu kitzeln.

Auch als DJ ist Ming [GER] mittlerweile seit über 10 Jahren aktiv und verbessert seine Sets stetig. Was anfänglich zur Unterhaltung diente, hat sich mittlerweile zu einer echten Reise entwickelt: Trackauswahl und Reihenfolge sprechen für sich. Es bleibt abzuwarten, wohin die Reise geht. Eines ist aber garantiert: er ist noch nicht am Ziel angekommen.

Aktuell onAIR:

 

Partner

Mobile App

BNR@TuneIn

BNR@last.fm

BNR@radioguide.fm

BNR@Twitter

BNR@Nobex